+
Auch 2015 war der Wikingermarkt verregent – die Stimmung trübte das jedoch nicht. Nicht nur die Gruppe „Glezen Leudiz“ (Foto) war gut vorbereitet. 

Trotz Regen: Wikingermarkt findet am Wochenende statt

Trotz der vorhergesagten widrigen Witterungsverhältnisse wird der Wikingermarkt am Walchensee am Wochenende stattfinden, teilt die Gemeinde Kochel mit. Aufgrund des Regens und der nassen Bodenverhältnisse wird der Markt in etwas reduzierter Form veranstaltet. Aus Sicherheitsgründen werden nicht alle Programmpunkte durchführbar sein: Die Schaukämpfe und die Feuershow fallen ins Wasser, so Bürgermeister Thomas Holz. Dafür werde aber der Eintritt verbilligt. 

Kommentare