Überrest aus vergangener Zeit

Im Badeteil stehen weiterhin an mehreren Stellen kleine und große Tafeln, die den weg zum Spaßbad Alpamare weisen. Dieses hat allerdings bereits seit August 2015 geschlossen.

Kommentare