Überrest aus vergangener Zeit

Im Badeteil stehen weiterhin an mehreren Stellen kleine und große Tafeln, die den weg zum Spaßbad Alpamare weisen. Dieses hat allerdings bereits seit August 2015 geschlossen.