+

Unfallflucht auf der A95: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei ermittelt wegen einer Unfallflucht. Diese ereignete sich am Montag zwischen  5 und 12.30 Uhr auf der A95 im Gemeindebereich von Großweil. Ein unbekannter Kraftfahrzeugführer fuhr auf der Autobahn in nördlicher Richtung. Bei einer Baustelle an der Stahlhochbrücke, kurz vor Großweil, kam er  laut Polizei von der Fahrbahn ab und beschädigte vier Warnbaken. Anschließend fuhr er weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Beschädigung (Höhe 400 Euro) wurde von einem Baustellenkontrolleur an die Polizei gemeldet. Angaben zu dem Verursacher können bei der VPI Weilheim unter Telefon 0881/640-302 gemacht werden.

Kommentare