+

Uwe Mertens als HSV-Vorsitzender verabschiedet

Mit einem echten Reiser wurde Uwe Mertens (2., v.li.) von seinem Amt als Vorsitzender des SV Bad Heilbrunn verabschiedet. Nach zehnjähriger Tätigkeit durfte er satzungsgemäß nicht mehr kandidieren. Bereits zuvor war er acht Jahre lang stellvertretender Vorsitzender des Gesamtvereins gewesen. Verabschiedet wurde er von der neuen Vorstandschaft mit (v.li.) Gaby Forster, Robert Rieker und Philipp Reyer. Aufs Altenteil zurückziehen will sich Mertens allerdings noch nicht. Er plant die Leitung der neugegründeten Tennisabteilung zu übernehmen.

esc