+

Verein „blut“ in neuen Räumen

Die „blut e.V.“-Regionalgruppe hat in Königsdorf eine eigene kleine Geschäftsstelle bezogen. In zwei Räumen in der Hauptstraße 26 werden seither nicht nur die Aufgaben der Regionalgruppe Oberbayern bearbeitet, sondern auch die Spendenverwaltung des Hauptvereines mit Sitz in Baden-Württemberg mit betreut. Ein dritter Raum steht für Patiententreffen und kleine Seminarrunden zur Verfügung. „blut e.V.“ (Bürger für Leukämie- und Tumorerkrankte), ist ein Verein, der sich seit 1995 aktiv für Menschen, die an Leukämie oder einer Tumorerkrankung leiden, einsetzt.

Kommentare