+
Freuen sich über die gut in Szene gesetzte Fahne: (v. li.) Horst Thum, Franz Mühlmann, Ludwig Fischer Josef Hohenadl, Martin Bauer (1. Vorsitzender),  Thomas Müller (1. Fähnrich) und Starnbräu-Wirt Michael Sperger.

Neues Zuhause für Vereinsfahne

Die frisch restaurierte Vereinsfahne des Veteranen- und Militärstammvereins Bad Tölz ist seit Samstag im „Starnbräu“ zu bewundern. Franz Mühlmann und Albert Melf hatten unentgeltlich einen kunstvollen Fahnenschrank gebaut, dem Wirt Michael Sperger einen Ehrenplatz in seinem Gasthaus freiräumte. Das Holz für den Schrank wurde von Albert Melf gestiftet.

Zuvor war die Fahne im Stadtmuseum untergebracht.