Volksmusik-Hoagascht im „Kramerwirt“

Ein Volksmusik-Hoagascht findet am  Samstag, 22. April, um 20 Uhr im „Kramerwirt“ in Arzbach statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „A Musi, a Gsangl und Gschichtl dazu“. Es wirken mit: die Geigenmusik „Hoib und Hoib“ (Foto bei einem Auftritt bei „Zwischen den Jahren“), Wackersberger Bläser, der Wackersberger Kirchenchor unter Leitung von Klaus Seidl, die Goaßara Zithermusi sowie Franz Schwaighofer und Georg Ertl als Sprecher und Gesangsduo. Die Liedbegleitung übernimmt Rita Reiter (Harfe). Der Eintritt ist frei. Der Spenden-Reinerlös ist für die Arzbacher Kirche bestimmt. 

Kommentare