+

Walchenseer Schüler kümmern sich um Bienenvölker

Die Dorfschule Walchensee hat Zuwachs bekommen. Gleich vier Bienenvölker ziehen in die Nachbarschaft ein und liefern ökologisch reinen Honig. Die Schulimkerei ist ein Schulprojekt, initiiert vom Schulleiter Bernhard Wirth. Die Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen übernimmt mit einer Spende von 2.000 Euro eine sog. Bienen-Beuten-Patenschaft. Damit ist die Grundausstattung für vier Bienen-Beuten abgedeckt, und es können Schutzkleidungen für die Kinder angeschafft werden.

Kommentare