Weihnachtsfeier im Zeichen der kulturellen Vielfalt

Die Weihnachtsfeier in der Asylberweberunterkunft am Kranzer stand ganz im Zeichen der kulturellen Vielfalt. Syrer, Afghanen, Iraker Pakistani und Afrikaner gestalteten zusammen mit dem Helferkreis ReiSaGrei eine friedvolle Weihnachtsfeier, untermalt mit Weihnachtsliedern von Bläsern aus Greiling und Sachsenkam. Die etwa 200 Asylbewerber sowie die Helfer genossen die unterschiedlichsten Köstlichkeiten der Kulturen von Falafel über Curry Chicken bis Lebkuchen, welche von den Bewohnern und Helfern selbst zubereitet wurden. Höhepunkt des Abends war der Besuch des Nikolaus, der die Kinder mit Geschenken erfreute.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion