+

Werbung für die Gaißacher Festwoche

Seit Freitag wird an den Ortseingängen von Gaißach auf die Festwoche vom 3. bis 7. Mai anlässlich des Patronatstags hingewiesen. Montiert sind die Hinweisschilder auf traditionellen Tafelwagen, flankiert von je einem Schützenhut der Rotbüschler (Musikanten) und Blaubüschler (Schützen). Einen der Höhepunkte bietet neben dem Zusammentreffen einiger 1000 Gebirgsschützen vom Bund der Bayerischen Gebirgsschützen am Sonntag, das Gastspiel von Ernst Hutter und den Egerländer Musikanten im Festzelt am Donnerstag, 4. Mai. Karten dazu sind erhältlich unter www.festjahr-gaissach.de/patronatstag/karten/tickets.

Kommentare