+

Yoga-Kurs für Kinder in Benediktbeuern

Der TSV Benediktbeuern bietet im Januar wieder einen Yoga-Kurs für Kinder an. ,,Yoga für Kinder und Kurse für Erwachsene unterscheiden sich dadurch, dass es für die Kleinen spielerischer abläuft“, sagt die Leiterin und speziell ausgebildete Kinder-Yogalehrerin Marianne Dörflinger. Außerdem werden die Übungen akrobatischer und flexibler ausgeführt. Die Teilnehmer können Kraft das Selbstbewusstsein stärken oder auch ihre innere Ruhe finden, so Dörflinger. Ihr ist besonders wichtig, dass die Kinder Spaß an der Bewegung haben. ,,Die Übungen bei Kindern sind nur leicht abgeänderte Übungen von den Erwachsenen. Zum Beispiel gibt es kleine eingebundene Geschichten“, sagt Dörflinger. ,,Auch werden am Anfang gern mal Spaßspiele gespielt.“ Die Yogalehrerin richtet sich nach den Bedürfnissen der Gruppe und geht ganz auf die Kinder ein. ,,Die Gruppe letztes Mal war sehr erfolgreich, und die Kinder sind immer fast vollzählig erschienen. Jedoch konnte es auch manchmal anstrengend sein“, so Dörflinger. Das Angebot eignet sich für Kinder von sechs bis elf Jahren, die Yoga einfach mal ausprobieren wollen, sowie für Kinder, die schon Erfahrung haben. Der Kurs umfasst sieben Übungsstunden im Meditationsraum der Grund- und Mittelschule Benediktbeuern. Die erste Stunde findet am Donnerstag, 18. Januar, von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Die weiteren Kurse sind immer donnerstags in der gleichen Zeit. Der Teilnahmebetrag beträgt 20 Euro für TSV-Mitglieder beziehungsweise 30 Euro für Nichtmitglieder. Anmeldungen unter Telefon  0 88 57/6 98 67 46. 

Kommentare