+
Sieg: Josef Danner (re.) vom Isargau zog Ferdinand Bachl (Gau Bayerischer Wald) über den Tisch und sicherte sich so den Titel in der Leichtgewichtsklasse.

Fingerhakler

Zwei Deutsche-Meister-Titel für Fingerhakler

Dieses Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Fingerhakler vom Isargau gewannen bei der 58. Deutschen Meisterschaft im Festzelt Pflugdorf beim Ammergau zwei Titel: Josef Danner wurde Deutscher Meister in der Leichtgewichtsklasse, Josef Brandhofer siegte in der Mittelgewichtsklasse. Auch die gesamte Mannschaftsleistung war überragend. Die 13 aktiven Fingerhakler sicherten sich mit 24 Punkten den dritten Platz in der Gauwertung.

Die Platzierungen der Isargau-Hakler

Jugend bis 18 Jahre: 4. Georg Rauchenberger, 7. Johann Lory, 11. Andreas Hartl, 12. Markus Großmann;Junioren bis 21 Jahre: 5. Hans Willibald, 6. Franz Simon, 21. Jakob Hofer; Leichtgewicht: 1. Josef Danner (Isargau), 2. Ferdinand Bachl (Gau Bayerischer Wald), 3. Markus Weber (Schlierachgau); Mittelgewicht bis 80 kg: 1. Josef Brandhofer (Isargau), 2. Hansjörg Reßler (Ammergau), 3. Johannes Helmberger (Ammergau); Halbschwergewicht bis 90 kg: 3.Georg Brandhofer, 15. Thomas Wasensteiner; Schwergewicht über 90 kg:5. Andreas Rest, 22. Toni Gerg;

Gauwertung:

1. Gau Auerberg 55 Punkte
2. Ammergau 46 Punkte

3. Isargau 24 Punkte

4. Gau Werdenfels 17 Punkte

5. Schlierachgau 17 Punkte

6. Gau Bayerischer Wald 13 Punkte

7. Gau Spessart 9 Punkte

8. Gau Altmühltal 8 Punkte

9. Chiemgau 0 Punkte.