Zweite Arbeitssitzung der Impulsgruppe Gries

Die Impulsgruppe zur Entwicklung der Planungsziele für den Gries hat sich am Montag unter Leitung des Betreuerbüros zur zweiten Arbeitstreffen im Rathaus getroffen. Vertreter von Gewerbetreibenden und Anwohnern aus dem Altstadtteil, der Fraktionen des Stadtrates sowie der Verwaltung haben sich drei Stunden lang intensiv mit den bislang formulierten Zielen und Maßnahmen auseinander gesetzt. Dies teilt die Pressesprecherin der Stadt Bad Tölz, Birte Otterbach, mit.