Mini rollt führerlos gegen Straßenlaterne

Bad Tölz - Eine Unfallflucht in Bad Tölz klärte sich dank einer Zeugin auf.

Wie die Polizei berichtet, kam am Dienstag zwischen 11.10 und 11.35 Uhr ein geparkter, führerloser BMW Mini ins Rollen. Vom Büro eines Lebensmittelladens aus beobachtete eine Zeugin das Geschehen. Sie sah, wie das Auto die Sachsenkamer Straße überquerte und anschließend von einer Straßenlaterne auf der anderen Seite gestoppt wurde. Die Besitzerin des Mini fuhr im Anschluss davon und kümmerte sich nicht um dem Schaden. Daher notierte sich die Zeugin das Kennzeichen und meldete sich bei der Polizei. Aufgrund von Missverständnissen zwischen den Eheleuten bezüglich der Unfallmeldung rief der Ehemann der 53-jährigen Fahrerin aus Grünwald erst mit zeitlicher Verspätung bei der Polizei an. Er bestätigte die Beschädigung der Laterne. Der Schaden am BMW beträgt etwa 200 Euro. Die Straßenlaterne muss komplett erneuert werden, was etwa 1000 Euro kosten wird.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leserfoto des Tages: Berauschende Energie
Leserfoto des Tages: Berauschende Energie
Rund 200 illegale Waffen abgegeben
Im Tölzer Landratsamt werden „in letzter Zeit täglich vermehrt Waffen abgegeben“. Das erklärt Behörden-Sprecherin Sabine Schmid auf Anfrage. Hintergrund: Noch bis 1. …
Rund 200 illegale Waffen abgegeben
Termine des Tages: Das steht an am Montag
Termine des Tages: Das steht an am Montag
Fahranfänger lässt es krachen
Buchstäblich krachen ließ es in der Nacht zum Sonntag ein Fahranfänger, als er vor der Stadtbibliothek einen Zusammenstoß verursachte. Bilanz: Ein Leichtverletzter und …
Fahranfänger lässt es krachen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.