1. Startseite
  2. Lokales
  3. Bad Tölz

Hans Rieger aus Walchensee mit 68 Jahren gestorben: „Er war ein super Typ“

Erstellt:

Von: Franziska Seliger

Kommentare

Hans Rieger (†), ehemaliger Gemeinderat.
Hans Rieger (†), ehemaliger Gemeinderat © privat

Walchensee trauert um den ehemaligen Gemeinderat Hans Rieger. Die Kommunalpolitik war nicht der einzige Bereich, in dem er sich engagierte und mit anpackte.

Walchensee – Wenn Hans Rieger etwas wichtig war, dann waren es sein Dorf Walchensee und die Menschen darin. Viele Jahre hat er sich als Gemeinderat engagiert, war bei der Feuerwehr aktiv und in vielen Ortsvereinen tätig. Nun ist Hans Rieger, der „Waltlbauer“ von Walchensee, im Alter von 68 Jahren gestorben.

Hans Rieger war gelernter Automechaniker, übernahm dann aber den elterlichen Hof

Geboren und aufgewachsen in Walchensee wurde Hans Rieger als junger Mann Automechaniker, musste nach dem plötzlichen Unfalltod seines Bruders jedoch Anfang der 1970er-Jahre den elterlichen Hof übernehmen, wie seine Frau Christl Rieger erzählt. Sie heiratete ihren Hans 1979, das Paar bekam zwei Kinder. Viel Zeit für die beiden habe ihr Mann aber nicht gehabt. „Er hat viel gearbeitet und überall mitangepackt“, sagt sie. Wenn jemand Hilfe oder Unterstützung gebraucht habe, habe ihr Mann, der ein leidenschaftlicher Berufsfischer gewesen sei, immer geholfen.

An Hans Riegers große Hilfsbereitschaft und sein enormes Engagement für den Kochler Ortsteil wird sich auch Bürgermeister Thomas Holz immer erinnern. „Er hat sich stets ums Vereinsleben in Walchensee bemüht“, betont Holz. Außerdem sei der Verstorbene von 1984 bis 1996 zweiter Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Walchensee gewesen.

Gemeinde Kochel zeichnete Hans Rieger mit der Silbernen Bürgermedaille aus

Und als Mitglied des Kochler Gemeinderats von 1978 bis 2008 habe sich Rieger immer sehr engagiert für „sein Walchensee“ eingesetzt. Für seine Verdienste um das Gemeinwohl wurde er 2003 sogar mit der Silbernen Bürgermedaille ausgezeichnet. Hans Rieger sei ein ruhiger Mann mit klaren Prinzipien gewesen. Einer, mit dem man gut zusammenarbeiten konnte. „Ich habe ihn sehr geschätzt. Er war ein super Typ“, betont Holz. „Wenn er etwas gesagt hat, dann hat das Hand und Fuß gehabt.“

Bad-Tölz-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser Bad-Tölz-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Bad Tölz – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Kommentare