Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Platz drei für "Oache sticht" beim Hornschlittenrennen

Schlehdorf - Heuer hat’s leider nicht bis ganze nach vorne gereicht: Die Loisachtaler Formation „Vögelfreunde Oache sticht“ hat am Sonntag beim Hornschlitten in Garmisch-Partenkirchen nur den dritten Platz belegt.

Das Team mit Toni Suttner, Robert Niebling, Erich Skrajewski und Stefan Führler hatte viermal hintereinander das bekannte Traditionsrennen gewonnen. Der Sieg ging heuer an „Unheimlich feirig“ aus Garmisch. Ein ausführlicher Nachbericht folgt in unserer Printausgabe. (fn)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das steht an am Freitag
Termine des Tages: Das steht an am Freitag
Tölzer „Waldkäuzchen“ erkunden die Natur
Seit etwa eineinhalb Jahren machen „Waldkäuzchen“ das Gebiet hinter Bad Tölz in Richtung Wackersberg unsicher. Ein Besuch bei der Waldgruppe des Arche-Noah-Kindergartens.
Tölzer „Waldkäuzchen“ erkunden die Natur
„Kontakt zu Einheimischen könnte besser sein“
Es gibt eine Personengruppe, die bereitet dem Lenggrieser Helferkreis Asyl Kopfzerbrechen. Und das sind junge Mütter mit Kindern. Warum dies so ist, erläutert …
„Kontakt zu Einheimischen könnte besser sein“
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend

Kommentare