+
Symbolbild

Außenspiegel kaputt

Zu knapp überholt

Bad Heilbrunn - Einfach weitergefahren ist ein Unbekannter mit seinem Kleintransporter.

Der Fahrer des Fiat Ducato mit einer tschechischen Zulassung beschädigte laut Polizei die Plastikverkleidung des linken Außenspiegels am Ford Transit eines 57-jährigen Reichersbeurers. Dieser war am Dienstag gegen 14.10 Uhr auf der Bundesstraße 472 von Bad Heilbrunn Richtung Bad Tölz unterwegs. Zwischen dem Ortsende Heilbrunns und dem Sägewerk überholte der Unbekannte den Reichersbeurer so knapp, dass er die Plastikverkleidung abriss. Der Schaden beträgt 100 Euro. Der Fahrer des Kleintransporters hielt nicht an, um sich um den Schaden zu kümmern. Die Ermittlungen der Polizei zum verantwortlichen Fahrzeugführer dauern noch an. sw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

E-Bike-Fahrer (71) erliegt schweren Verletzungen
Ein 71-jähriger Mann aus Gaißach ist am Sonntagnachmittag an den Folgen eines Unfalls gestorben. Wie berichtet war er mit seinem E-Bike gegen ein geparktes Auto auf dem …
E-Bike-Fahrer (71) erliegt schweren Verletzungen
Jubilar beschenkt sich selbst
Bescherung für die Bichler Feuerwehr: Über 50 000 Euro wurden nun vom Feuerwehrverein an die Floriansjünger übergeben.
Jubilar beschenkt sich selbst
Feuerwehr Bichl mit erfolgreichem Nachwuchs
Feuerwehr Bichl mit erfolgreichem Nachwuchs

Kommentare