Missbrauch auf Campingplatz: Wichtige Beweismittel verschwunden - Sonderermittler eingesetzt

Missbrauch auf Campingplatz: Wichtige Beweismittel verschwunden - Sonderermittler eingesetzt
+
Schwerer Unfall auf der B472 bei Reichersbeuern.

Zudem zwei Schwerverletzte

Unfall-Drama nach Wintereinbruch: 19-Jähriger stirbt

  • schließen

Unfall-Drama in Reichersbeuern bei Bad Tölz: Auf glatter Straße hat sich auf der B472 ein schlimmer Unfall ereignet. Ein 19-Jähriger starb.

Reichersbeuern - Ein fürchterlicher Verkehrsunfall bei winterlichen Straßenverhältnissen nahe Reichersbeuern hat am Samstag einen 19-Jährigen das Leben gekostet. Bei der Kollision am Samstagvormittag auf der B472 wurden zudem zwei Menschen schwer und einer leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 23-Jähriger aus Waakirchen mit seinem VW Polo zwischen den beiden Reichersbeurer Anschlussstellen ins Schleudern geraten und auf die Gegenfahrbahn gerutscht. Dort konnte ein 21 Jahre alter Mann aus Reichersbeuern nicht mehr ausweichen und prallte mit seinem Mitsubishi in die Beifahrerseite des Kleinwagens.

Lesen Sie auch: Lkw erfasst Fußgänger, dann überrollt ihn ein Auto - Mann hat keine Chance

Unfall bei Reichertsbeuern (Landkreis Bad Tölz): 19-Jähriger stirbt, zwei Schwerverletzte

Für die insgesamt drei Insassen des Polo hatte der Aufprall schlimmste Konsequenzen. Der Fahrer des Autos und eine 26-Jährige aus Waakirchen, die auf der Rückbank saß, wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert - dabei war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Der 19 Jahre alte Beifahrer erlag im Tölzer Krankenhaus seinen Verletzungen.

Tödlicher Unfall auf der B472 bei Reichersbeuern - Fotos

Die drei jungen Menschen waren zum Teil in dem Auto eingeklemmt und mussten zunächst von der Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer des Mitsubishi und sein 25 Jahre alter Beifahrer kamen mit leichten Blessuren beziehungsweise dem Schrecken davon.

Lesen Sie auch: Drei Deutsche bei Lawinenabgang in Österreich getötet

Die B472 war infolge des Unfalls mehrere Stunden lang gesperrt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft soll nun ein Gutachten den genauen Unfallhergang klären.

Schon am Freitag war es in Kreuth im Landkreis Miesbach zu einem heftigen Unfall gekommen.

Über alle Entwicklungen rund um das Schnee-Chaos in Südbayern halten wir Sie in unserem News-Ticker auf dem Laufenden.

Lesen Sie auch:

Lkw übersieht VW Golf und verursacht schlimmes Unglück - Frau schwer verletzt

Weil ein Mercedes-Lkw beim Abbiegen einen VW Golf übersah, ist es zu einem schlimmen Unglück gekommen. Die Autofahrerin wurde eingeklemmt und schwer verletzt.

Frontal-Crash zwischen Opel und Audi: Ersthelfer finden Trümmerfeld von über 100 Metern vor

Im Emsland in Niedersachsen kam es auf der B70 zu einem heftigen Unfall, bei dem ein Audi und ein Opel frontal zusammenstießen. Die Ersthelfer fanden ein Trümmerfeld von über 100 Metern vor.

Nissan an Baum in zwei Teile zerfetzt - Beifahrer schleudert aus Auto und stirbt

Für den Beifahrer kam bei diesem Unfall jede Hilfe zu spät, der Fahrer wurde schwerst verletzt: Ein Nissan schleuderte bei Hannover gegen einen Baum und zerfetzte in zwei Teile.

Horror-Unfall zwischen BMW und Audi: 18-Jähriger und junge Mutter sterben – leerer Kindersitz gibt Anlass zur Sorge

Zu einem Horror-Unfall zwischen einem BMW und einem Audi kam es auf der L495 bei Wolfenbüttel. Ein 18-Jähriger und eine junge Mutter starben. Dann fanden die Helfer einen leeren Kindersitz.

Dramatischer Unfall: Seat kracht in Ferrari - im Auto befanden sich Baby und Hund

Mitten auf einer Kreuzung in Hamburg ist aus ungeklärter Ursache ein Seat in einen Ferrari gekracht. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt, in einem der Autos befanden sich ein Baby und ein Hund.

Jäger erschießt wildernden Hund in Olchinger Wald

Ein Jäger hat in den Amperauen in Olching einen Hund entdeckt, der sich in den Hals eines Rehs verbissen hatte. Ein Warnschuss brachte nichts, also erschoss er das wildernde Tier.

Auf Disko-Heimweg von Auto erfasst: Junge Frau für hirntot erklärt - Verursacher fährt einfach weiter

Eine junge Frau (23) wurde am Sonntagmorgen in Aschau im Chiemgau von einem Fahrzeug erfasst und dabei so schwer verletzt, dass sie später in einer Klinik für hirntot erklärt wurde.

Tragische Wendung: Frau (20) stirbt nach Rettung aus Lawine am Teisenberg

Tragische Wendung: In den oberbayerischen Alpen ist eine Frau am Samstag stundenlang von einer Lawine begraben gewesen und nach der Rettung verstorben.

Dramatische Rettung in Penzberg: Pferd liegt hilflos in eiskaltem Wassergraben

Kurz nach 06.30 Uhr am Sonntagmorgen wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Penzberger Feuerwehr zu einer Großtierrettung gerufen.

Aus fatalem Grund: Mann wird zum  Geisterfahrer und kracht in Auto - Verletzte

Auf der A96 ist in der Nacht zum Montag ein Mann zum Geisterfahrer geworden. Er hatte aus einem bestimmten Grund die Orientierung verloren - und dann einen Unfall verursacht.

Auto rutscht an Hafenbecken in Wasser - darin ist Ehepaar gefangen

Zu einem tragischen Unfall mit tödlichem Ausgang kam es am Nassauhafen in Wilhelmshaven. Als das Auto zweier Senioren plötzlich nach vorne rollte, geschah das Unfassbare.

fn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viel Spielraum für Investitionen
Die Stadt Bad Tölz möchte in diesem Jahr in Schulen und Kindergärten investieren - und in die Erneuerung der Toilettenanlage am Parkhaus.
Viel Spielraum für Investitionen
Ehrenamtliches Engagement gleich vierfach versilbert: Kochel zeichnet Bürger aus
Große Ehre und viel Applaus vier verdiente Kochler Männer: Werner Englert, Isidor Gerg, Martin Haberfellner und Anton Röckenschuß haben am Dienstag in der Kochler …
Ehrenamtliches Engagement gleich vierfach versilbert: Kochel zeichnet Bürger aus
Raiffeisenbanken: Die Bilanz stimmt
Gut aufgestellt für die Zukunft sehen sich die Raiffeisenbanken im Landkreis. Das machte Manfred Gasteiger, Vorsitzender des Kreisverbands, bei einer Pressekonferenz am …
Raiffeisenbanken: Die Bilanz stimmt
In Top-Form
Thea Heim lässt in Verona einige Favoriten hinter sich, verbessert ihre 21-km-Bestzeit und wird Dritte
In Top-Form

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion