+
Symbolbild

Beim Abbiegen

Ein Unfall, drei Leichtverletzte

Reichersbeuern - Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstag gegen 10.15 Uhr, als eine Warngauerin (52) nach Greiling abbiegen wollte.

Die Warngauerin fuhr laut Polizei mit ihrem Audi auf der Bundesstraße 13 von Sachsenkam kommend Richtung Bad Tölz. Auf Höhe Greilings setzte sie den Blinker und ordnete sich zum Abbiegen nach links ein. Dabei fuhr ein Münchner (32), der ebenfalls mit einem Audi hinter der Warngauerin fuhr, hinten auf. Kurz nach dem Aufprall folgte ein 43-Jähriger aus Eching  in seinem VW-Bus. Bei dem Unfall wurden die Warngauerin, der Münchner und ein 56-Jähriger Beifahrer des VW-Busses leicht verletzt. Die beiden Audi waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Freiwillige Feuerwehr rückte zudem aus, um die ausgelaufenen Betriebsstoffe zu binden. sw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Finanzspritze für Musical „Anatevka“
Finanzspritze für Musical „Anatevka“
13-Jährige macht lange Finger
Ein junges Mädchen hat am Samstag versucht, eine Packung künstlicher Fingernägel aus einer Drogerie zu stehlen. Am Ausgang löste die Tölzerin allerdings Alarm aus.
13-Jährige macht lange Finger
Einbrecherin (44) auf frischer Tat ertappt
Mumm hat sie, das muss man einer 44-jährigen Frau aus Lenggries lassen, die am Wochenende gleich zwei Mal hintereinander in den gleichen Wohn- und Gebäudekomplex …
Einbrecherin (44) auf frischer Tat ertappt

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare