+
Symbolbild

In Garage eingebrochen

Reichersbeuern - Einbrecher sind in der Nacht zum Sonntag in eine Garage am Angerweg in Reichersbeuern eingedrungen. Da sie keine passenden Beute fanden, zogen sie unverrichteter Dinge wieder ab.

Wie die Polizei mitteilt, muss sich der Einbruch zwischen Samstag, 22 Uhr, und Sonntagmorgen, 3 Uhr, ereignet haben. In dieser Zeit war der Eigentümer der Garage außer Haus. Als der 47-Jährige heim kam, entdeckte er, dass Unbekannte die Garagentür aufgebrochen hatten. Im Inneren befand sich aber lediglich ein teilzerlegtes Motorrad. Daran hatten die Täter offenbar kein Interesse. Was bleibt, ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08041/761060 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johannifeuer: Vorsicht ist geboten
Zahlreiche Johannifeuer werden am Wochenende wieder entzündet. Das Landratsamt mahnt zur Vorsicht. Durch die anhaltende Hitze herrscht im Landkreis erhöhte …
Johannifeuer: Vorsicht ist geboten
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Thomas Astan: Von Derricks Bösewicht zum Ordenspriester
„Es gibt nichts Spannenderes als eine Biografie“, findet Irmgard Bromberger. Ein Grund für die Vorsitzende des Katholischen Frauenbunds, das Erzählcafé „Lebenslinien“ in …
Thomas Astan: Von Derricks Bösewicht zum Ordenspriester

Kommentare