Schweres Zugunglück in Baden-Württemberg: Bahn rast in Betonteil und entgleist

Schweres Zugunglück in Baden-Württemberg: Bahn rast in Betonteil und entgleist
+
Ein Gottesdienst, ein Festessen und eine Feier vor dem Altwirt: So begann das Jubiläumsjahr in Reichersbeuern.

Jahresvorschau

In Reichersbeuern wird 2020 nicht nur gefeiert

  • schließen

Die Feiern zum 1000-jährigen Bestehen sind heuer natürlich der Höhepunkt im Dorfleben in Reichersbeuern. Aber die Kommune wird auch andere Projekte weiterverfolgen.

Reichersbeuern -  Die Hauptfeierlichkeiten sind von 15. bis 24. Mai geplant (wir berichteten).

Auf politischer Ebene will die Gemeinde die Dorferneuerung und das Erstellen eines Entwicklungskonzepts voranbringen, sagt Bürgermeister Ernst Dieckmann. „Unser Ziel ist es, 2020 das Konzept fertigzustellen, sodass wir ab 2021 erste Dinge umsetzen können.“ Es geht dabei zum Beispiel um die Nachnutzung des jetzigen Rathauses, um die Entwicklung der Ortsmitte und um Fragen der Verkehrsentwicklung. 

Seit Kurzem ist das kommunale Nahwärmenetz in Reichersbeuern in Betrieb. Nun gehe es darum, wie man es erweitern und die Haushalte anschließen könne, sagt Dieckmann. Der Bürgermeister will zudem mit dem Gemeinderat über Baulandausweisungen sprechen, sowohl für Wohnungsbau für Einheimische als auch für Gewerbebetriebe. Dieckmann tritt bei der Kommunalwahl im März wieder an und hat mit Georg Miederer (Grüne) einen Gegenkandidaten.

Alle Infos zur Kommunalwahl gibt‘s hier

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausflügler-Andrang trotz Corona-Krise: Einheimische trauen sich nicht mehr in Supermarkt
In Bayern gelten Ausgangsbeschränkungen. Dennoch ist der Andrang - besonders bei gutem Wetter - von Ausflüglern auf den Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen enorm. 
Ausflügler-Andrang trotz Corona-Krise: Einheimische trauen sich nicht mehr in Supermarkt
Corona-Krise im Landkreis: Zahl der Infektionen steigt rapide an
Mittlerweile ist die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen auf 228 gestiegen. Alle Entwicklungen in der Region im News-Ticker.
Corona-Krise im Landkreis: Zahl der Infektionen steigt rapide an
1000 „Solidaritätskrapfen“ für die „Helden der Krise“
Der Kochler Dachdecker Markus Greienr lies von der ortsansässigen Bäckerei „Brotschmiede“ 1000 „Solidaritäts-Krapfen“ für Pfleger, Ärzte und den Rettungsdienst backen. 
1000 „Solidaritätskrapfen“ für die „Helden der Krise“
Ärzte aus Isolation zurück: Buchberg-Klinik eröffnet wieder
Bald ziehen wieder Patienten in die Tölzer Buchberg-Klinik ein: Bei allen Mitarbeitern, die mit der infizierten Ärztin Kontakt hatte, fiel der Corona-Test negativ aus.
Ärzte aus Isolation zurück: Buchberg-Klinik eröffnet wieder

Kommentare