+

Renault-Fahrer passt nicht auf

Zusammenstoß fordert drei Verletzte

Reichersbeuern - Ein Zusammenstoß auf der Bundesstraße 472 bei Reichersbeuern hat am Freitagabend drei Verletzte gefordert.

Zu dem Unfall kam es, als ein 75-jähriger Reichersbeurer mit seinem Renault Clio nach rechts auf die Bundesstraße 472 in Richtung Waakirchen einbiegen wollte. Nach Angaben der Polizei übersah er dabei den von links kommenden Chrysler eines 35-jährigen Tegernseers. Der Mann konnte nicht mehr bremsen. Der Chrysler rammte den Renault und schob ihn von der Straße. Beide Fahrzeugführer sowie das 16-jährige Mädchen im Clio wurden mit Verdacht auf Prellungen im Hals- und Rückenbereich in die Tölzer Stadtklinik eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von 7000 Euro. Auch die Feuerwehr Reichersbeuern musste ausrücken. Sie leuchtete die Unfallstelle aus und übernahm die Fahrbahnsperrung und Straßenreinigung. (chs)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tölz wird für 1600 Besucher zur Partyzone
Bei der „Nacht der Blauen Wunder“ verwandelte sich Tölz am Samstag wieder in eine Partyzone. In 13 Kneipen war für die rund 1600 Besucher viel geboten – und diese …
Tölz wird für 1600 Besucher zur Partyzone
Gleisarbeiten: BOB fährt tagsüber -  außer am Samstag
Lenggries - Der Lenggrieser Bahnübergang wird ab Donnerstag wegen Gleisarbeiten gesperrt. Das bringt aber doch weniger Beeinträchtigungen als befürchtet für die …
Gleisarbeiten: BOB fährt tagsüber -  außer am Samstag
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
BOB: Hohe Auslastung, trotzdem pünktlich
BOB: Hohe Auslastung, trotzdem pünktlich

Kommentare