Erneuter Rückruf bei BMW - Mehr als eine Million Fahrzeuge betroffen

Erneuter Rückruf bei BMW - Mehr als eine Million Fahrzeuge betroffen

Sachbeschädigung in Lenggries

Wer klaut denn einen Seitenspiegel?

In einem Fall von Sachbeschädigung ermittelt die Tölzer Polizei. Geschädigt ist ein VW-Bus-Fahrer.

Lenggries - Nach Angaben der Beamten hatte ein 32-jähriger Lenggrieser seinen roten VW-Bus T4 am Montag gegen 9 Uhr in einer Parkbucht an der Lenggrieser Kirchstraße abgestellt. Neben seinem Bus parkten zu diesem Zeitpunkt zwei Autos. Als der Mann gegen 15 Uhr zurückkam, fehlte an seinem VW der linke Außenspiegel.

 Der unbekannte Täter muss den Spiegel abgerissen und dann mitgenommen haben, weil er sich nirgendwo in der Umgebung fand. 

Hinweise unter Telefon 0 80 41/76 10 60.

Rubriklistenbild: © dpa / Friso Gentsch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Parkhaus-Sanierung dauert noch: An Leonhardi wird‘s eng
Die Sanierung des Tölzer Parkhauses dauert an. Damit könnte es an Leonhardi am 6. November eng werden.
Parkhaus-Sanierung dauert noch: An Leonhardi wird‘s eng
Lauter Knall und Feuer: Verpuffung in Tölzer  Mehrfamilienhaus - mehrere  Verletzte
Bei einer Verpuffung sind am späten Montagabend mehrere Personen in Bad Tölz verletzt worden. Bewohner hatten versucht einen Ofen neu zu entzünden - dann gab es einen …
Lauter Knall und Feuer: Verpuffung in Tölzer  Mehrfamilienhaus - mehrere  Verletzte
Nach schweren Unfällen: Doch Fahrtests für Senioren?
Nach dem schweren Unfall in Lenggries, einer Geisterfahrt in Wolfratshausen und weiteren Vorfällen prüft die Behörde die Fahrtauglichkeit von vier über 80-Jährigen. Wie …
Nach schweren Unfällen: Doch Fahrtests für Senioren?
Wegen Verunsicherung und Wut der Waldbauern - Schlagabtausch am Kesselberg
Bei einer Diskussions-Veranstaltung unter Baumkronen im FFH-Gebiet Kesselberg wird klar: Das Landschaftsschutzgebiet stößt vielen Waldbauern bitter auf.
Wegen Verunsicherung und Wut der Waldbauern - Schlagabtausch am Kesselberg

Kommentare