Sachbeschädigung in Lenggries

Wer klaut denn einen Seitenspiegel?

In einem Fall von Sachbeschädigung ermittelt die Tölzer Polizei. Geschädigt ist ein VW-Bus-Fahrer.

Lenggries - Nach Angaben der Beamten hatte ein 32-jähriger Lenggrieser seinen roten VW-Bus T4 am Montag gegen 9 Uhr in einer Parkbucht an der Lenggrieser Kirchstraße abgestellt. Neben seinem Bus parkten zu diesem Zeitpunkt zwei Autos. Als der Mann gegen 15 Uhr zurückkam, fehlte an seinem VW der linke Außenspiegel.

 Der unbekannte Täter muss den Spiegel abgerissen und dann mitgenommen haben, weil er sich nirgendwo in der Umgebung fand. 

Hinweise unter Telefon 0 80 41/76 10 60.

Rubriklistenbild: © dpa / Friso Gentsch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemmnisse von Trump bis Stau
Wirtschafts-Vertreter im Landkreis blicken optimistisch auf dieses Jahr. Aber sie sehen auch Probleme.
Hemmnisse von Trump bis Stau
Tölz-Live: Die totale Mondfinsternis beobachten
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz-Live: Die totale Mondfinsternis beobachten
Der Dieb schlägt in der Umkleidekabine zu
Unschöne Überraschung nach dem Training: Am Samstag schlug ein Dieb in der Umkleidekabine der Dreifachturnhalle des Tölzer Gymnasiums zu.
Der Dieb schlägt in der Umkleidekabine zu
Einer zieht ein Messer, der andere schlägt zu
Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Freitagnachmittag in einer Asylbewerberunterkunft in Reichersbeuern.
Einer zieht ein Messer, der andere schlägt zu

Kommentare