Junge Mutter (22) tot aufgefunden - Verdacht auf Gewaltverbrechen

Junge Mutter (22) tot aufgefunden - Verdacht auf Gewaltverbrechen

Sachschaden in Höhe von 1000 Euro

Unfallflucht an der Nockhergasse

Ein unbekannter Autofahrer hat vor Kurzem in Bad Tölz eine Straßenlampe gerammt, die an der Einmündung von der Bairawieser Straße in die Nockhergasse steht.

Bad Tölz - Laut Polizei passierte der Unfall am vergangenen Freitag, entdeckt wurde er am Samstagmorgen. Die Stadt Tölz muss die Lampe nun für 1000 Euro reparieren. Hinweise über den flüchtigen Autofahrer bitte an die Polizei unter Telefon 0 80 41/76 10 60. (müh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr Platz für die Heilbrunner: Diskussionen bei der Bürgerversammlung
Wie soll sich Bad Heilbrunn entwickeln? Darüber wurde in der Bürgerversammlung rege diskutiert.
Mehr Platz für die Heilbrunner: Diskussionen bei der Bürgerversammlung
Christian Springer im KKK: Lektion in Sachen Menschlichkeit
Wenn Christian Springer von seinem Engagement für den Verein „Orienthelfer“ in Syrien spricht, geht das den Zuschauern unter die Haut. In dem neuen Programm des …
Christian Springer im KKK: Lektion in Sachen Menschlichkeit
Trümmerfeld in Lenggries: Erhebliche Zerstörungen durch den Schnee
Einen verheerenden Schaden haben die Schneemassen der ersten Januarhälfte in Lenggries angerichtet. Unter der Last auf den Dächern sind fast alle Gewächshäuser am alten …
Trümmerfeld in Lenggries: Erhebliche Zerstörungen durch den Schnee
Pläne für interkommunales Gewerbegebiet am Kranzer haben sich zerschlagen
Schon länger war kaum noch etwas von den Plänen zu hören – seit der jüngsten Reichersbeurer Gemeinderatssitzung nun ist das Vorhaben eines interkommunalen Gewerbegebiets …
Pläne für interkommunales Gewerbegebiet am Kranzer haben sich zerschlagen

Kommentare