+

Polizei

Auto während Bierzelt-Besuch angefahren

Ein bislang Unbekannter hat am Wochenende am Reutberg das Auto einer Gaißacherin eingefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

Sachsenkam - Böse Überraschung für eine Gaißacherin: Als sie am Sonntag nach einem Besuch des Bierzelts am Reutberg gegen 0.30 Uhr zu ihrem Skoda Fabia kam, bemerkte die 23-Jährige einen frischen Unfallschaden. Nach Angaben der Polizei war die Fahrertür eingedellt und und das linke hintere Rücklicht war zerbrochen. Der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. 

Die Frau hatte ihr Auto gegen 17 Uhr auf einem Parkplatz nahe des Bierzelts abgestellt. Hinweise auf den Unfallhergang nimmt die Tölzer Polizei unter Telefon 0 80 41/76 10 60 entgegen. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
TV-Beitrag über Unverpackt-Laden in Bairawies
TV-Beitrag über Unverpackt-Laden in Bairawies
Blitz schlägt neben Wanderin ein - Bergwacht hilft Frau ins Tal
Für einen Münchner kam am Pfingstmontag jede Hilfe zu spät: Er wurde beim Wandern durch einen Blitzeinschlag getötet. Am Demmeljoch sorgte ein Gewitter bereits am …
Blitz schlägt neben Wanderin ein - Bergwacht hilft Frau ins Tal

Kommentare