Polizei

Einbrecher scheitert an Wohnungstür

Die 49-Jährige Mieterin hatte Glück: Dank der massiven Bauweise gelang es einem Dieb nicht, sich Zugang zu ihrer Wohnung in Sachsenkam zu verschaffen.

Sachsenkam - Der Täter gab sich redlich Mühe, wie die Einbruchsspuren an der Eingangstür belegten. Trotzdem gelang es dem Unbekannten in der Nacht auf Sonntag nicht, sich Zutritt zu der Wohnung einer 49-Jährigen zu verschaffen, die in einem Mehrfamilienhaus an der Raiffeisenstraße in Sachsenkam lebt. Laut Polizei scheiterte der Einbrecher an der massiven Bauweise. An der Tür entstand ein Schaden von rund 200 Euro. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter Telefon 0 80 41/ 76 10 60 entgegen. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grundschülern geht bald ein neues Licht auf
Die Gemeinde Lenggries rüstet um: In einem Teil der Grundschule an der Geiersteinstraße wird die bisherige Beleuchtung durch LED-Lampen ersetzt.
Grundschülern geht bald ein neues Licht auf
Stiftung Nantesbuch: Feuer und Flamme für „Moosbrand“
Es war das erste Festival, das die Stiftung Nantesbuch bei Bad Heilbrunn veranstaltete. „Moosbrand“, so der Titel, sollte ein dreitägiges Literatur- und Musikfest für …
Stiftung Nantesbuch: Feuer und Flamme für „Moosbrand“
Tipps gegen Langeweile: Das steht an am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das steht an am Montagabend
Gut besuchte Elektro-Flugtage in Greiling
Gut besuchte Elektro-Flugtage in Greiling

Kommentare