+

Rund 1200 Euro Schaden

Unbekannter zersticht Reifen in Sachsenkam

  • Silke Scheder
    vonSilke Scheder
    schließen

Die Polizei sucht Zeugen für einen Reifenstecher in Sachsenkam. Das Auto stand an der Kirchbichler Straße. 

Sachsenkam - Da werden unschöne Erinnerungen an denReifenstecher von Lenggries wach: Ein bislang unbekannter Täter hat zwei Reifen am Toyota eines Sachsenkamers zerstochen. 

Der 52-Jährige hatte sein Auto an der Kirchbichler Straße abgestellt, am Sonntagmorgen bemerkte er nach Angaben der Polizei den Schaden von rund 1200 Euro. 

Zwischen Herbst 2016 und Dezember 2017 wurden in Lenggries die Reifen an 129 Autos beschädigt. Im Dezember 2018 wurde der damals 42-Jährige zu einem Jahr und acht Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Der Mann gilt als psychisch krank. Wer hinter dem jüngsten Vorfall steckt, ist unklar. Zeugen werden gebeten, sich unter 0 80 41/76 10 60 bei der Tölzer Inspektion zu melden.

Lesen Sie auch:

Motorradfahrer übersieht Pkw beim Überholen auf der B 13 und stürzt schwer

Ilse Aigner zu Gast im Bergwachtzentrum: „Helfen wir alle, damit ehrenamtliche Retter nicht an ihre Grenzen stoßen“

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Maskenpflicht im Biergarten: Wirtin gibt nach Beschwerde klaren Konter - und tritt prompt Facebook-Debatte los
Die Maskenpflicht in Biergärten und Gaststätten ist längst Alltag. Doch nicht alle Gäste sind einsichtig. Eine Jachenauer Wirtin machte sich dazu auf Facebook Luft.
Maskenpflicht im Biergarten: Wirtin gibt nach Beschwerde klaren Konter - und tritt prompt Facebook-Debatte los
BOB verbessert sich im Qualitätsranking
Bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) ist eine Verbesserung der Gesamtleistung zu verzeichnen. Beim Qualitätsranking der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) landete …
BOB verbessert sich im Qualitätsranking
Kloster Schlehdorf: Neuer Besitzer will dem Freistaat ein Treppenhaus abkaufen
Die Umbauarbeiten des ehemaligen Schlehdorfer Klosters in das neue „Cohaus Kloster Schlehdorf“ schreiten voran. Doch es gilt noch einige Hürden zu überwinden.
Kloster Schlehdorf: Neuer Besitzer will dem Freistaat ein Treppenhaus abkaufen
Tölz live: Heute Wahl des neuen Kreisbrandrats
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Heute Wahl des neuen Kreisbrandrats

Kommentare