+

Unfall in Sachsenkam

Mit über 1,5 Promille gegen den Zaun

Sachsenkam - Alkohol und Autofahren sind keine gute Kombination. Am Mittwoch führte sie in Sachsenkam zu einem Unfall.

Nach Angaben der Polizei war ein 19-jähriger Sachsenkamer gegen 2.45 Uhr mit seinem Ford auf der Raiffeisenstraße  unterwegs. Als er in die Winzererstraße abbiegen wollte, rutschte er mit seinem Wagen gegen den Gartenzaun eines 50-jährigen Anwohners. Als die Polizeibeamten kamen, bemerkten sie Alkoholgeruch bei dem 19-Jährigen. Der Alkotest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Falken-Familie ausgezogen: Arbeiten gehen weiter
Darauf haben die Arbeiter länger gewartet: Die brütende Turmfalken-Familie ist aus dem Lenggrieser Kirchturm ausgezogen. Die Sanierung kann nun weitergehen.
Falken-Familie ausgezogen: Arbeiten gehen weiter
Gleisstörung: Weiter Verzögerungen bei der Kochelseebahn
Gleisstörung: Weiter Verzögerungen bei der Kochelseebahn

Kommentare