+
Äußerst erfolgreich: Die Schlehdorferinnen Marina Sayer, Patricia Pfister, Silvana Führler und Nicole Pfister.

Schlehdorfer Damen gewinnen wieder das Hornschlittenrennen

Bad Tölz-Wolfratshausen - Auf den letzten Drücker hatten sich doch noch einige lokale Gruppierungen beim Hornschlittenrennen in Garmisch-Partenkirchen angemeldet – und das hat sich gelohnt:

Denn die Schlehdorfer Wintersportler haben mal wieder die Nase vorn. Das Damen-Quartett „Vögelfreunde Herz is Trumpf“ hat seinen Vorjahressieg verteidigt. Bei den Herren landeten die Schlehdorfer „Vögelfreunde Oache sticht 1“ auf Platz zwei. Auf Platz drei rasten die „Goaßara Bandnbrecher“. In der weiteren Wertung landete das Team Schlehdorf zwei auf Platz 18. Die „Unheimlichen Goaßara“ kamen auf Platz 22. Auf Rang 34 landete Schlehdorf drei. Die „Beira Hundsbuam“ schieden aus (Bericht folgt).

müh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leserfoto des Tages: Gezeichnet von der Gartenarbeit
Leserfoto des Tages: Gezeichnet von der Gartenarbeit
Bayernpartei sammelt Unterschriften für die Wahl
Die Bayernpartei will mit einem Direktkandidaten und einer Landesliste bei der Bundestagswahl am 24. September antreten. Als nicht-etablierte Partei braucht sie dafür …
Bayernpartei sammelt Unterschriften für die Wahl
Das wird schön am Wochenende: Unsere Veranstaltungstipps
Das wird schön am Wochenende: Unsere Veranstaltungstipps
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend

Kommentare