Ein ähnliches Modell der Reihe "Xperia" von Sony verlor die Tölzerin in Lenggries. 

Smart-Phone in Lenggries verloren

Einen finanziellen Schaden von 280 Euro beklagt eine 64-jährige Tölzerin: Sie verlor ihr Smart-Phone am Dienstagnachmittag gegen 16.10 Uhr in Lenggries.

Wohl am Wandererparkplatz neben der Bundesstraße 307 muss die Frau ihr Handy verloren haben, wie die Polizei mitteilt. Der bisher unbekannte Finder nahm das „Xperia Z Ultra“ der Marke Sony an sich.

gma

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Baum trifft beinahe Bichler Ehepaar
Das hätte schlimm ausgehen können: Bei Fällarbeiten im Lainbachtal wurde ein Ehepaar beinahe von einem Baum getroffen. Gegen den Mann, der dafür verantwortlich ist, …
Baum trifft beinahe Bichler Ehepaar
Motorradfahrer prallt gegen Opel
3000 Euro Schaden entstand am Montag bei einem Unfall bei Bad Tölz. Und die Feuerwehr musste ausrücken.
Motorradfahrer prallt gegen Opel

Kommentare