+
Symbolbild

Suche nach Tätern

Pöbelei vor der Disco

Bad Tölz - Abschürfungen und Kratzer zeigte ein 19-Jähriger Polizeibeamten in der Nacht zum Freitag. Wie es zu den Verletzungen kam, ist nicht ganz klar.

Der 19-Jährige rief gegen 1.40 Uhr die Polizei, weil zwei Unbekannte  vor einer Tölzer Disco pöbelten und im weiteren - möglicherweise handgreiflichen - Verlauf offenbar den 19-Jährige trafen. Laut Polizei war dieser stark alkoholisiert und sehr aufgelöst. Er konnte nicht erklären, wie es genau zu den leichten Abschürfungen an seinen Händen und diversen Kratzern im Schulter- und Brustbereich kam. Wie die Polizei bisher ermittelte, fuhren die Unbekannten mit einem Taxi zum Gaißacher Rathaus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Kontakt zu Einheimischen könnte besser sein“
Es gibt eine Personengruppe, die bereitet dem Lenggrieser Helferkreis Asyl Kopfzerbrechen. Und das sind junge Mütter mit Kindern. Warum dies so ist, erläutert …
„Kontakt zu Einheimischen könnte besser sein“
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Herzogstandbahn: Revisionsarbeiten laufen auf Hochtouren
Herzogstandbahn: Revisionsarbeiten laufen auf Hochtouren

Kommentare