+

Polizei bittet um Hinweise

Heckscheibe von Fiat eingeschlagen

Bad Tölz - Eine böse Überraschung erlebte eine junge Waakirchnerin, als sie am frühen Sonntagmorgen zu ihrem Auto zurückkehrte.

Unbekannte hatten die Heckscheibe eingeschlagen. Die 20-Jährige hatte ihren Wagen m Samstagabend im überdachten Bereich des Parkplatzes am Tölzer Moraltpark abgestellt. Als sie um 1.35 Uhr zu ihrem Fiat zurückkehrte, stellte sie fest, dass einer oder mehrere Täter die Heckscheibe eingeschlagen hatten. Der Sachschaden wird mit rund 1000 Euro beziffert. Vielleicht hat jemand etwas beobachtet. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 0 80 41/76 10 60 um sachdienliche Hinweise. (chs)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Noch Karten für “Das Leben ist (k)ein Honigschlecken” am Freitag in Tölz
Auf vielfachen Wunsch zeigt das Tölzer Marionettentheater am Freitag, 27. Januar, nochmal den 3D-Film “Das Leben ist (k)ein Honigschlecken” von Verena und Günter …
Noch Karten für “Das Leben ist (k)ein Honigschlecken” am Freitag in Tölz
Video: So fühlt sich Schnablerfahren an
Gaißach - Das Schnablerrennen ist nix für Zartbesaitete, für Furchtsame, für Ängstliche. Warum das so ist? Zeigen wir im Video. 
Video: So fühlt sich Schnablerfahren an
Schnee: Straße wird zwei Fahrern zu eng
Reichersbeuern - Blechschaden entstand am Montag bei einem Unfall in Reichersbeuern. Die beiden beteiligten Fahrer waren nicht damit zurechtgekommen, dass Schneehaufen …
Schnee: Straße wird zwei Fahrern zu eng

Kommentare