Intelligent trainieren, statt sich auszupowern, propagiert Gabi Fastner. Foto: privat

Ab 20. März im TV

Tölzer Fitness-Expertin geht auf Sendung

Bad Tölz - Die Tölzer Fitness-Expertin Gabi Fastner ist ab Mittwoch, 20. März, im Fernsehen zu sehen: In der BR-Reihe Telegym erklärt sie, wie man Haltung und Figur verbessert.

Unter dem Titel „Gesund und schön - Funktionelles Figurtraining“ hat Fastner eine Reihe von Übungen zusammengestellt, die der Bayerische Rundfunk in seiner Sendereihe Telegym präsentiert. Ab Mittwoch, 20. März, 9 Uhr, strahlt der BR einmal wöchentlich die 15-minütige Gymnastiksendung aus. Wer morgens keine Zeit, hat, um das Figurtraining vor dem Ferseher zu absolvieren, kann auf die DVD zurückgreifen. Mit den acht voneinander unabhängigen Folgen kann man den über die Wintermonate träge gewordenen Körper von Kopf bis Fuß auf Vordermann bringen, und so gesund und fit ins Frühjahr starten.

„Das Funktionelle Figurtraining ist ein neuer Ansatz, bei dem es auf das Kontrollieren des Körpers und der Bewegung ankommt. Ein kurzweiliges, effektives Gesundheits- und Figurtraining. Es ist für diejenigen gedacht, die ihre Haltung und Figur verbessern möchten. So kann man sich optimal auf Alltagssituationen und andere Sportarten vorbereiten“, betont Fastner.

Mehr über das Thema gibt es am Dienstag in der Printausgabe des Tölzer Kurier

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sanierung zu teuer: Schmidl-Haus wird abgerissen
Das ehemalige Wohnhaus der Friedhofsgärtnerei Schmidl wird abgerissen. Es steht schon länger leer.
Sanierung zu teuer: Schmidl-Haus wird abgerissen
Tölz live: Bayerische Oberlandbahn bereitet sich auf Sturmtief vor
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Bayerische Oberlandbahn bereitet sich auf Sturmtief vor
„Auf dem Weg zum Intensiv-Straftäter“
Seit seinem 18. Geburtstag ist ein junger Tölzer außer Rand und Band. Er reiht im Monatsrhythmus eine Straftat an die nächste.
„Auf dem Weg zum Intensiv-Straftäter“
Walchensee-Konzept nimmt Fahrt auf
Ein Leitsystem, zusätzliche Parkplätze und ein Radweg von Urfeld nach Walchensee: Das sind einige wichtige Punkte im neuen Walchensee-Konzept
Walchensee-Konzept nimmt Fahrt auf

Kommentare