Tölzer Knabe singt in „Die Päpstin“

Bad Tölz - Im Kino erklingt ab Donnerstag die Stimme eines Solisten des Tölzer Knabenchors.

Für den Soundtrack des Historien-Bestsellers „Die Päpstin" engagierte der Komponist Marcel Barsotti den 13-jährigen Enno von Koss.

Die Stimme des Buben begleitet laut einer Pressemitteilung eine Schlüsselszene des Films. Der Streifen nach dem Roman von Donna Woolfolk läuft heute auch im Tölzer Isar-Kinocenter an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Machado-Quartett tritt in Bad Heilbrunn auf
Machado-Quartett tritt in Bad Heilbrunn auf
Neue Verkehrsregelung verwirrt Autofahrer: Hoher Blechschaden
Die derzeitige Ampelschaltung und Verkehrsregelung auf der Flinthöhe hat sich offenbar noch immer nicht recht eingespielt. Im Feierabendverkehr kam es am Montag zu einem …
Neue Verkehrsregelung verwirrt Autofahrer: Hoher Blechschaden
„Tricksereien“ bei Gewerbegebiets-Erweiterung
Der SPD-Landtagsabgeordnete Florian von Brunn kritisiert das Vorgehen der Gemeinde Benediktbeuern wegen des geplanten Gewerbsgebiets am Lainbach.  Er droht eine …
„Tricksereien“ bei Gewerbegebiets-Erweiterung
Georg Aschenloher in den Ruhestand verabschiedet
Georg Aschenloher in den Ruhestand verabschiedet

Kommentare