Auf der B472

Kontrolle über Motorrad verloren

Eine Verletzte und 7500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag auf der Tölzer Umgehungsstraße ereignete.

Bad Tölz - Laut Polizei wollte eine 49-jährige Frau aus Garmisch-Partenkirchen mit ihrer Honda vom Moraltverteiler kommend auf die B 472 Richtung Bad Heilbrunn auffahren. Dabei verlor sie aber die Kontrolle über ihr Motorrad und geriet am Anfang der Einfädelspur auf die Fahrbahn der Bundesstraße. 

Dabei kollidierte sie mit dem Auto eines 27-jährigen Tölzers. Die 49-Jährige stürzte von der Honda, dies raste führerlos in den Gegenverkehr und stieß mit dem Porsche eines Münsingers (48) zusammen. Die Frau wurde verletzt in die Asklepios-Stadtklinik gebracht.

 Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zankapfel Zufahrt zur Zwickerwiese
Der Stadtrat hat wie erwartet einen einstimmigen Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan Hintersberg II gefasst. In etwa einem Jahr könnten damit 2,4 Hektar der …
Zankapfel Zufahrt zur Zwickerwiese
Löwen: Neuer Spieler, neuer Sponsor
Die Tölzer Löwen haben mit der Asklepios Stadtklinik einen neuen Helmsponsor und mit dem Österreicher André Lakos einen neuen Verteidiger mit klangvoller Vita. 
Löwen: Neuer Spieler, neuer Sponsor
B 11 im August gesperrt
Die ersten Hinweisschilder stehen schon: Die Bundesstraße 11 wird ab 16. August zwischen Kiensee und Reindlschmiede (Gemeinde Bad Heilbrunn; Streckenbereich zwischen …
B 11 im August gesperrt

Kommentare