Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.
+
Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Kappe von Kopf geweht

Unfall wegen Unachtsamkeit

  • Stefanie Wegele
    VonStefanie Wegele
    schließen

Wegen einer reflexartigen Bewegung eines Radfahrers ist es am Freitag in Sachsenkam zu einem Unfall gekommen. Der Mann wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Sachsenkam - Eine kurze Unaufmerksamkeit hat am Freitag in Sachsenkam zu einem Unfall geführt. Wie die Polizei berichtet, war am Freitagnachmittag der 60-jährige Pedelecfahrer aus München auf der Stubenbachstraße unterwegs.

Ins Krankenhaus gebracht

Plötzlich wehte ihm der Fahrtwind seine Kappe vom Kopf. Reflexartig griff der Mann danach, um seine Mütze festzuhalten. Dadurch kam der Münchner ins Schlingern und stürzte. Er zog sich leichte Verletzungen zu und wurde zur Versorgung in ein Krankenhaus verbracht. An seinem Pedelec entstand ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro.

Bad-Tölz-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Bad-Tölz-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Bad Tölz – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Kommentare