Unfallflucht nach Parkrempler

Bad Tölz - Eine Zeugin vereitelte am Montag gegen 17.45 Uhr eine Unfallflucht in der Marktstraße vor dem Kaufhaus Rid.

Sie beobachtete, wie die Fahrerin eines grauen Ford beim vorwärts Ausparken gegen die hintere rechte Seite eines Opel stieß. Die Frau machte sich nach dem Unfall aus dem Staub, ohne eine Nachricht am Auto des 44-jährigen Geretsrieders zu hinterlassen. Dank der Zeugenangaben konnte die 51-jährige Unfallverursacherin aus Tölz ermittelt werden. Laut Polizei entstand an beiden Autos ein Schaden von 600 Euro. ah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend
Zug kaputt: Eine BOB wird heute Abend teilweise durch einen Bus ersetzt
Zug kaputt: Eine BOB wird heute Abend teilweise durch einen Bus ersetzt
Eine Schatztruhe voller Ideen
Welche Auswirkungen hatte der Bau des Walchenseekraftwerks auf das Loisachtal? Was bedeuten alte Flurnamen? Was hat die Bichler Optiker-Familie Merz mit den …
Eine Schatztruhe voller Ideen

Kommentare