+
Symbolbild

Unfallflucht in Schlegldorf: Kleintransporter beschädigt

Lenggries - 2000 Euro Schaden hat ein Unbekannter an einem Kleintransporter verursacht. Dann suchte er das Weite.

Einen Fall von Unfallflucht meldet die Polizei aus Lenggries. Irgendwann im Zeitraum von vergangenem Freitag, 17 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr, muss der bisher unbekannte Unfallverursacher beim Rangieren auf einem Hof in Schlegldorf einen dort geparkten weißen Kleintransporter an der linken hinteren Flügeltüre beschädigt haben. Das geschädigte Fahrzeug zeigt eine etwa 110 Zentimeter lange Eindellung, welche von der Stoßstange senkrecht nach oben geht. Geschädigt ist ein 39-jähriger Lenggrieser. Beim flüchtigen Fahrzeug könnte es sich ebenfalls um einen Kleintransporter handeln. Der Sachschaden beträgt insgesamt 2000 Euro. Hinweise nimmt die Tölzer Polizei unter Telefon 0 80 41/76 10 60 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Waldbrand auf dem Jochberg: „Hinter eurer Hütte brennt der Berg“
Dem Feuer am Graseck/Jochberg in der Neujahrsnacht sind nicht nur dutzende Hektar Wald zum Opfer gefallen. Niedergebrannt ist auch eine Hütte im Bereich der Geißalm. …
Waldbrand auf dem Jochberg: „Hinter eurer Hütte brennt der Berg“
Tölzer wird neuer Polizeichef in Wolfratshausen
Tölzer wird neuer Polizeichef in Wolfratshausen
Vater-Tochter-Gespann führt Geschäfte der ReAL GmbH
Vater-Tochter-Gespann führt Geschäfte der ReAL GmbH

Kommentare