1 von 31
Die Luftbeobachter sind wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit fast jeden Tag unterwegs. Sie beobachten das Tölzer Land und Regionen im Raum Miesbach, Weilheim und Ebersberg.
2 von 31
Die Luftbeobachter sind wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit fast jeden Tag unterwegs. Sie beobachten das Tölzer Land und Regionen im Raum Miesbach, Weilheim und Ebersberg.
3 von 31
Die Luftbeobachter sind wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit fast jeden Tag unterwegs. Sie beobachten das Tölzer Land und Regionen im Raum Miesbach, Weilheim und Ebersberg.
4 von 31
Die Luftbeobachter sind wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit fast jeden Tag unterwegs. Sie beobachten das Tölzer Land und Regionen im Raum Miesbach, Weilheim und Ebersberg.
5 von 31
Die Luftbeobachter sind wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit fast jeden Tag unterwegs. Sie beobachten das Tölzer Land und Regionen im Raum Miesbach, Weilheim und Ebersberg.
6 von 31
Die Luftbeobachter sind wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit fast jeden Tag unterwegs. Sie beobachten das Tölzer Land und Regionen im Raum Miesbach, Weilheim und Ebersberg.
7 von 31
Die Luftbeobachter sind wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit fast jeden Tag unterwegs. Sie beobachten das Tölzer Land und Regionen im Raum Miesbach, Weilheim und Ebersberg.
8 von 31
Die Luftbeobachter sind wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit fast jeden Tag unterwegs. Sie beobachten das Tölzer Land und Regionen im Raum Miesbach, Weilheim und Ebersberg.

Unterwegs mit den fliegenden Feuermeldern

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

TÖL
Vor der Eröffnung des neuen Trimini: Eindrücke von der Baustelle
Kochel am See - Für März ist die Eröffnung des Kristall-Trimini in Kochel angekündigt. Aktuell ist das Bad geschlossen, die letzten Bauarbeiten laufen auf Hochtouren.
Vor der Eröffnung des neuen Trimini: Eindrücke von der Baustelle
Tag 2 der Löscharbeiten am Jochberg
Tag 2 der Löscharbeiten am Jochberg
Feuer am Jochberg: Das zeigt die Wärmebildkamera
Kochel am See - Die Bilder einer Wärmebildkamera vom Mittag zeigen deutlich, dass das Gebiet rund um das Feuer noch voller Glutnester steckte. Dieser werden allerdings …
Feuer am Jochberg: Das zeigt die Wärmebildkamera
Großbrand am Jochberg: Bilder unserer Leser
Großbrand am Jochberg: Bilder unserer Leser

Kommentare