+
Symbolfoto

In der Stallau

Einbrecher stehlen wertvollen Schmuck

  • schließen

Als die Terrassentür offen stand, dachte sich eine Wackersbergerin (65) noch nichts. Später stellte sie fest, dass Schmuck fehlte.

Wackersberg– Bei einer 65-jährigen Frau in der Stallau wurde eingebrochen. Das stellte die Wackersbergerin am Donnerstag gegen 4.30 Uhr fest. Einen Hinweis darauf, dass etwas nicht stimmte, hatte es allerdings schon am Vortrag gegeben. Da hatte die Frau laut Polizei entdeckt, dass ihre Terrassen- und Wohnzimmertür offen standen, sich aber noch nichts weiter dabei gedacht. Später allerdings bemerkte sie, dass verschiedene Schmuckstücke im Wert von mehreren tausend Euro fehlten. Die herbeigerufenen Polizei entdeckte vor Ort an der Terrassentür kleine Hebelspuren. Zeugen, die am Mittwoch in der Stallau verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08041/761060 in der Tölzer Inspektion zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Lawinengefahr: Straßen sollen heute wieder geöffnet werden
Nach Lawinengefahr: Straßen sollen heute wieder geöffnet werden
Grüne: Weniger Schulden, mehr ÖPNV
Ende Februar soll der Kreistag den neuen Haushalt beschließen, am Montag, 29. Januar, befasst sich bereits der Kreisausschuss mit dem Zahlenwerk. Dazu gibt es nun noch …
Grüne: Weniger Schulden, mehr ÖPNV
Heilbrunns neue Mitte: Das sind die Gewinner des Architekten-Wettbewerbs
Wohnen, Gewerbeflächen, ein Dorfplatz, viel Grün und ein Hotel mit 120 Zimmern. Das umfasst der Siegerentwurf im Architekten-Wettbewerb für die Heilbrunner Ortsmitte. Am …
Heilbrunns neue Mitte: Das sind die Gewinner des Architekten-Wettbewerbs

Kommentare