Unfälle 

Sturz im Feld: Hubschrauber fliegt Radler in Klinik

Zwei Radler wurden bei Unfällen am Sonntag verletzt. Einer musste mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden.

Bad Tölz/Wackersberg - Gegen 13.35 Uhr fuhr ein 51-jähriger Erlanger mit seinem Radl auf der Staatsstraße 2064 in Wackersberg in Richtung Schwaig. Aus Unachtsamkeit kam er ins Straucheln und nach links von der Fahrbahn ab. In einem angrenzenden Feld stürzte der Mann und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Ein Zeuge alarmierte die Rettungsleitstelle. Die wiederum verständigte den Rettungshubschrauber, der den Verletzten in die Unfallklinik nach Murnau flog.

 Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 150 Euro. 

Um 21.50 Uhr stürzte ein 43-jähriger Radfahrer aus Reichersbeuern auf dem Fuß- und Radweg am Tölzer Lettenholz. Er war zuvor erschrocken, als ihm ein 23-jähriger Tölzer auf seinem Radl entgegenkam. Der Reichersbeurer bremste – allerdings so stark, dass er über den Lenker stürzte. 

Der 43-jährige erlitt eine Platzwunde und kam zur Beobachtung ins Tölzer Krankenhaus.va


Lesen Sie auch: Kesselberg: VW-Fahrer (19) prallt gegen Felswand

Rubriklistenbild: © dpa / Thomas Warnack

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Es kann wieder gekickt werden: Lenggrieser Kunstrasenplatz fertig saniert
Knapp zwei Monate hat es gedauert, doch jetzt ist er fertig saniert: der Lenggrieser Kunstrasenplatz des LSC.
Es kann wieder gekickt werden: Lenggrieser Kunstrasenplatz fertig saniert
Schulsozialarbeit an Realschulen: Werden die Vorbildlichen vom Staat bestraft?
Jugendsozialarbeit an Schulen, kurz JAS, ist im Landkreis ein Erfolgsmodell. Das niederschwellige Angebot erreicht viele Kinder und Jugendliche. Doch an den Realschule …
Schulsozialarbeit an Realschulen: Werden die Vorbildlichen vom Staat bestraft?
Tölz-Live: Neues indisches Restaurant - Alles fertig, wartet nur noch auf Konzessionserteilung
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz-Live: Neues indisches Restaurant - Alles fertig, wartet nur noch auf Konzessionserteilung
Kneippen im Kurpark
Der  Tölzer Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsausschuss hat erneut beschlossen, im Kurpark ein Kneipp-Becken zu bauen. Doch auch beim zweiten Mal sind nicht alle …
Kneippen im Kurpark

Kommentare