Unfall bei Arzbach

Auto prallt gegen Baum

An einem Baum endete am Dienstagvormittag die Fahrt einer Tölzerin. Die Frau trug bei dem Unfall nahe Arzbach leichte Verletzungen davon.

Sachschaden in Höhe von 8000 Euro entstand am Dienstagvormittag bei einem Unfall bei Arzbach. Nach Angaben der Polizei war eine 35-jährige Tölzerin gegen 8.55 Uhr mit ihrem Opel auf der Staatsstraße von Arzbach kommend in Richtung Bad Tölz unterwegs. 

Kurz vor dem Ortsteil Bibermühle geriet sie mit dem Wagen leicht aufs Bankett. Daraufhin verlor die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Tölzerin wurde bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Das BRK brachte die 35-Jährige ins Tölzer Krankenhaus. Am Opel entstand Totalschaden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tour des Lächelns
Marina Bauer (20) aus Gaißach spielte bayernweit Konzerte für Kinder mit schweren Krankheiten und Schicksalen.
Tour des Lächelns
Bub (7) bricht sich Unterschenkel
Ein Kind aus dem Landkreis ist am Samstag beim Skifahren so unglücklich gestürzt, dass es sich den Unterschenkel gebrochen hat. 
Bub (7) bricht sich Unterschenkel

Kommentare