Polizei

Wanderer (71) stirbt am Blomberg

Wackersberg - Tragödie am Blomberg: Vor den Augen seines Stiefsohnes ist ein Wolfratshauser tot zusammengebrochen.

Ein Wolfratshauser ist am Neujahrstag am Blomberg gestorben. Nach Angaben der Polizei war der 71-Jährige um 9 Uhr morgens zusammen mit seinem Stiefsohn (43) im Tal aufgebrochen. Gegen kurz nach 10 Uhr ging bei der Rosenheimer Polizei ein Notruf ein, nachdem der Mann auf Höhe der Mittelstation zusammengebrochen war. Alle Versuche der Bergwacht, den Wanderer zu reanimieren, blieben erfolglos. Die weiteren Ermittlungen zur genauen Todesursache übernimmt die Kriminalpolizei in Weilheim. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Leserfoto des Tages: Eisiges Kunstwerk in Gaißach
Leserfoto des Tages: Eisiges Kunstwerk in Gaißach
Das wird schön am Wochenende: Unsere Veranstaltungstipps
Das wird schön am Wochenende: Unsere Veranstaltungstipps
Frauen-Schnabler: In rosa den Steilhang runter
Gaißach - Besucher des Schnabler-Rennens dürfen sich auf eine Besonderheit freuen: Ein Damen-Schnabler wird sich den Hang herunterstürzen. Die Pilotinnen sind heißt …
Frauen-Schnabler: In rosa den Steilhang runter
Störung bei der BOB
Aufgrund einer Störung im Betriebsablauf fällt die BOB 86833 München  (Hbf ab 18:04 Uhr) zwischen München Hbf und Holzkirchen aus, teilt die BOB über Twitter mit. 
Störung bei der BOB

Kommentare