+
Mit dem Segelboot gekentert: Nach diesem Unfall brauchte ein Wallgauer die Hilfe der Wasserwacht.

Wasserwacht

Notfälle im und um den Walchensee

  • schließen

Die Wasserwacht Walchensee hat sich in den vergangenen Tagen wieder um einige Sportler in Not gekümmert. Ein Wallgauer war mit seinem Segelboot gekentert, ein vierjähriges Mädchen war gestürzt und hatte sich den Arm gebrochen.

Walchensee – Wie Vorsitzender Alois Grünwald berichtet, brauchte am Montagnachmittag ein älterer Herr aus Wallgau Hilfe. Er war gegen 15 Uhr mit dem Segelboot gekentert und konnte es aus eigener Kraft nicht wieder aufrichten. Drei Wasserwachtler packten mit an, einer davon auch selbst im Wasser. Nach einer Stunde war das Boot wieder fahrtüchtig. Vorsichtshalber wurde der Mann jedoch im Wasserwachtboot zurück ans Ufer gebracht.

Eine Stunde später bekam ein Kite-Surfer in der Einsiedler Bucht Probleme. Der junge Mann aus Penzberg schaffte es aus eigener Kraft nicht, gegen den starken Wind anzufahren. Auch hier half die Wasserwacht und brachte ihn zum Bereich Zwerger Spitz, von wo aus der Sportler dann selbst weiterkonnte.

Der Dienstag begann mit einer Erste-Hilfe-Leistung: Eine Vierjährige aus Österreich war nahe der Talstation der Herzogstandbahn so unglücklich gestürzt, dass sie sich den Arm brach. Der Kindernotarzt kam mit dem Hubschrauber. Die Wasserwacht und das Team des Rettungswagens aus Kochel versorgten das Mädchen und kümmerten sich um Angehörige.

Erste Hilfe musste auch am Nachmittag geleistet werden, als die Retter zum Kesselberg gerufen wurden: Dort war einem Motorradfahrer ein Reh vor die Maschine gesprungen (wir berichteten). Kurze Zeit später brauchte ein Urlauber aus Jena Hilfe im Wasser: Bei seinem Segelboot war der Mast gebrochen. Die Wasserwachtler schleppten das Boot nach Urfeld. Der Mann blieb unverletzt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stiftung Nantesbuch: Feuer und Flamme für „Moosbrand“
Es war das erste Festival, das die Stiftung Nantesbuch bei Bad Heilbrunn veranstaltete. „Moosbrand“, so der Titel, sollte ein dreitägiges Literatur- und Musikfest für …
Stiftung Nantesbuch: Feuer und Flamme für „Moosbrand“
Tipps gegen Langeweile: Das steht an am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das steht an am Montagabend
Gut besuchte Elektro-Flugtage in Greiling
Gut besuchte Elektro-Flugtage in Greiling
Ab Montag Baumaßnahmen am Blomberg
Am Blomberg wird in den nächsten Wochen und Monaten einiges gewerkelt: Sowohl der Rodelweg als auch die Bergbahn erhalten eine Auffrischung.
Ab Montag Baumaßnahmen am Blomberg

Kommentare