„Waldherr“ erhält neben der Auszeichnung HEIMTEX-STAR 2021  die Urkunde als „Der textile Einrichter des Jahres 2021“.
+
Doppelte Preisverleihung - (v.li.) Sandra Kern (Wirtschaftsförderung Stadt Bad Tölz), Ingo Mehner (Bürgermeister Bad Tölz), Peter und Niko Waldherr, Peter J. Schroeder (MZE Netzwerk Wohnkultur) sowie Oliver Aster (MZE Netzwerk Wohnkultur).

HEIMTEX STAR 2021

„Waldherr - Ihr Raumausstatter“: Fachhändler des Jahres und „Der textile Einrichter des Jahres 2021“

Der Bad Tölzer Raumausstatter „Waldherr“ wurde mit dem HEIMTEX STAR 2021 in der Kategorie „Vorbildliche Sortimentserweiterung“ ausgezeichnet.

Mit dem Umzug 2019 in neue Geschäftsräume in der Nähe der Hindenburgstraße von Bad Tölz haben die Brüder Peter und Niko Waldherr ihr klassisches Raumausstatter-Sortiment um Möbel und Schlafsysteme erweitert. Von der BTH Heimtex, Europas großer Wirtschafts- und Handelszeitschrift für Bodenbeläge, Tapeten, Heimtextilien und Sonnenschutz, wurde das Unternehmen dafür mit dem HEIMTEX STAR 2021 in der Kategorie „Vorbildliche Sortimentserweiterung“ ausgezeichnet.

„Waldherr - Ihr Raumausstatter“: Viel Kundenzuspruch für Sortimentserweiterung

Die Idee das Sortiment auf Möbel zu erweitern hat die Brüder schon längere Zeit begleitet. Doch Peter Waldherr gesteht: „Es war aber schon eine verrückte Entscheidung. Zu einer Zeit, als der Einzelhandel über schwindende Frequenzen klagt und die Möbelbranche auch schon bessere Zeiten gesehen hat, verdreifachen wir unsere Fläche und nehmen ausgerechnet Möbel in das Sortiment auf.“

Doch der Kundenzuspruch belohnt den Mut. Sitzmöbel bildeten rasch den Schwerpunkt im neuen Sortiment. Sessel, Stühle, Sofas und Tische werden ergänzt durch edle Anrichten und Leuchten. Betten und Gel-Matratzen der Firma Svane kommen ebenfalls hinzu und werden aus dem Stand zum Erfolg. „Wir sind selbst von den Produkten überzeugt und das überzeugt den Kunden“, glaubt Peter Waldherr einen Hauptgrund dafür zu kennen.

Impressionen: „Waldherr - Ihr Raumausstatter“

Mit dem Umzug 2019 in neue Geschäftsräume an der Hindenburgstraße von Bad Tölz haben die Brüder Peter und Niko Waldherr ihr klassisches Raumausstatter-Sortiment um Möbel und Schlafsysteme erweitert.
Die Idee das Sortiment auf Möbel zu erweitern hat die Brüder schon längere Zeit begleitet.
Sitzmöbel bildeten rasch den Schwerpunkt im neuen Sortiment.
Die Entscheidung zur Sortimentserweiterung hat sich für die Waldherrs als goldrichtig erwiesen.
Impressionen: „Waldherr - Ihr Raumausstatter“

„Der textile Einrichter des Jahres 2021“: „Waldherr“ erhält zusätzliche Urkunde

Heimtex Star 2021

Die Entscheidung zur Sortimentserweiterung hat sich für die Waldherrs als goldrichtig erwiesen. Weit übertrafen die Planungen, ein Umsatzplus zu erwirtschaften, die als Ziel gesetzten Erwartungen. „Das vergangene Jahr war aus unserer Sicht absolut positiv. Wir haben hochwertig verkauft und schauen optimistisch in die Zukunft“, resümieren Niko und Peter Waldherr. Niko ergänzt: „Mit unserem neuen Konzept können wir unsere Stärken als Raumausstatter optimal einsetzen und die Kunden mit unserem Gespür für Farben gut begleiten. Mit dem Service, den wir bieten, ist unsere Branche eine Zukunftsbranche.“ Dies wurde durch Peter J. Schroeder von der MZE-Möbel-Zentral-Einkauf GmbH bestätigt.

Schroeder war zur Preisübergabe extra in die Geschäftsräume von Bad Tölz gekommen. Im Beisein von Bürgermeister Ingo Mehner und Sandra Kern (Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Tölz) überreichte er an die Brüder Waldherr neben der Auszeichnung HEIMTEX-STAR 2021 noch die Urkunde „Der textile Einrichter des Jahres 2021“. Auch bei dieser Bewertung hatte sich die zuständige Fachjury für „Waldherr - Ihr Raumausstatter“ entschieden.

Kontakt

Waldherr - Ihr Raumausstatter
Wachterstraße 4
83646 Bad Tölz

Tel: 08041/9533
E-Mailinfo@dekowald.de
Webseite: www.dekowald.de

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.