+
Symbolbild

Wohnwagen auf Supermarktparkplatz

Unbekannter zersticht Reifen

Wackersberg - Den Reifen eines Wohnwagens hat ein Unbekannter mutwillig beschädigt.

Laut Polizei parkte das Daimler-Wohnmobil mit einem Wohnwagen der Marke Knaus Tabbert an einem Supermarkt in Wackersberg. In der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr, und Samstag, 3.20 Uhr, stach ein unbekannter Täter in einen Reifen des Wohnwagens. Schaden: 150 Euro. Das Fahrzeug gehört einem 54-jährigen Reichersbeurer.  Die Polizei bittet um Hinweise, Telefon 08041/761060. sw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Offizielle Trimini-Eröffnung: Wie im Paradies
Weiß-blauer Himmel, Sonne pur und schneebedeckte Berggipfel – Petrus meinte es gut am Montagnachmittag bei der offiziellen Eröffnung des Kristall-Trimini am Kochelsee.
Offizielle Trimini-Eröffnung: Wie im Paradies
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Eine neue Ordnung nach über 100 Jahren?
Ein historisches Ereignis bahnt sich an: 2030 laufen die Wasserrechte des Konzerns Uniper für die Energienutzung rund um den Walchensee aus. In weiser Voraussicht …
Eine neue Ordnung nach über 100 Jahren?
Arbeiten am Hochwasserschutz für den Lahnerbach gehen weiter
Arbeiten am Hochwasserschutz für den Lahnerbach gehen weiter

Kommentare