+

Auf der Tölzer Flinthöhe

Zu spät zum Abbiegen entschlossen: Frau rammt Fahrbahnteiler

Die mit Sand gefüllten Fahrbahnteiler auf der Flinthöhe wurden am Donnerstagabend einer 76-jährigen Lenggrieserin zum Verhängnis. Sie rammte sie mit ihrem Opel.

Bad Tölz - Nach Angaben der Polizei war die Frau gegen 18.35 Uhr auf der Tegernseer Straße (B 472) von der Kaserne kommend in Richtung Anschlussstelle Sachsenkamer Straße unterwegs. Zuerst wollte sie an der Kreuzung geradeaus fahren, entschloss sich dann aber wohl recht kurzfristig doch rechts abbiegen zu wollen. Offensichtlich zu kurzfristig: Sie prallte mit ihrem Opel auf die Plastikpoller, die dort die Fahrbahnen voneinander trennen.

 Am Wagen und an den Pollern entstand jeweils Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Zudem wurde der VW-Bus eines 34-jährigen Reichersbeurers durch herumfliegende Trümmer beschädigt. In der Folge kam es zu einigen Behinderungen auf der B 472 und B 13.

 Die Lenggrieserin, die durch den Unfall recht mitgenommen war, wurde von einer Streife der Polizei nach Hause gefahren.  va

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es kann wieder gekickt werden: Lenggrieser Kunstrasenplatz fertig saniert
Knapp zwei Monate hat es gedauert, doch jetzt ist er fertig saniert: der Lenggrieser Kunstrasenplatz des LSC.
Es kann wieder gekickt werden: Lenggrieser Kunstrasenplatz fertig saniert
Schulsozialarbeit an Realschulen: Werden die Vorbildlichen vom Staat bestraft?
Jugendsozialarbeit an Schulen, kurz JAS, ist im Landkreis ein Erfolgsmodell. Das niederschwellige Angebot erreicht viele Kinder und Jugendliche. Doch an den Realschule …
Schulsozialarbeit an Realschulen: Werden die Vorbildlichen vom Staat bestraft?
Tölz-Live: Neues indisches Restaurant - Alles fertig, wartet nur noch auf Konzessionserteilung
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz-Live: Neues indisches Restaurant - Alles fertig, wartet nur noch auf Konzessionserteilung
Kneippen im Kurpark
Der  Tölzer Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsausschuss hat erneut beschlossen, im Kurpark ein Kneipp-Becken zu bauen. Doch auch beim zweiten Mal sind nicht alle …
Kneippen im Kurpark

Kommentare