Mit Hubschrauber ins Krankenhaus

18-Jährige überschlägt sich mit Fiat

Palsweis - Eine 18-jährige Fiat-Fahrerin ist bei einem Unfall am Mittwochvormittag mittelschwer verletzt worden. Sie hatte sich mit ihrem Auto überschlagen.  

Die junge Frau aus Schwabhausen war auf der Thaler Straße von Palsweis kommend in Richtung Überacker unterwegs. Im Bereich einer S-Kurve geriet sie ins Schleudern, überschlug sich mit ihrem Auto im angrenzenden Grünstreifen und kam anschließend auf den Rädern, auf der Fahrbahn, zum Stehen. 

Die 18-Jährige wurde mit mittelschweren Verletzungen mit einem Hubschrauber in ein Münchner Krankenhaus geflogen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 5000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrhelfer retten Person bei Küchenbrand
Eine Person ist bei einem Küchenbrand am Dienstagnachmittag in Dachau verletzt worden. Die Feuerwehren konnten das Feuer innerhalb weniger Minuten löschen.
Feuerwehrhelfer retten Person bei Küchenbrand
Dachauer Lkw-Fahrer eingeklemmt
Ein 48-jähriger Lkw-Fahrer hat am Mittwochmorgen  auf der A93 bei Kufstein ein Stauende übersehen. Er prallte ungebremst mit etwa 85 km/h auf einen anderen Lkw. Der …
Dachauer Lkw-Fahrer eingeklemmt
Endlich Herr übers Tempolimit
Endlich gilt Tempo 30 vor dem Kindergarten in Großinzemoos. Denn dank einer Änderung der Straßenverkehrsordnung wurde es dem Landratsamt nun erleichtert, …
Endlich Herr übers Tempolimit
Früher gehörte ein Männerohrring zur Tracht
Die Gäste staunten nicht schlecht bei der Eröffnung der neuen Ausstellung im Augustiner-Chorherren-Museum in Indersdorf. Bei „Statussymbol Trachtenschmuck“ hörten sie …
Früher gehörte ein Männerohrring zur Tracht

Kommentare