Bahnhofstraße in Dachau

Unfall beim Wenden: 24000 Euro Sachschaden

Eine 30-jährige Autofahrerin wollte am Mittwoch in der Bahnhofstraße gleich nach dem Ausparken wenden - und übersah dabei einen von hinten kommenden Mercedes.

Dachau - Durch einen kurzen Moment der Unaufmerksamkeit entstand bei einem Unfall am Mittwochmorgen hoher Sachschaden. Eine 30-jährige Audi-Fahrerin hatte gegen 6.50 Uhr aus einer Parkbucht in der Bahnhofstraße, auf Höhe der Poststelle, ausfahren und direkt in Richtung Münchner Straße wenden wollen. Dabei übersah sie aber einen Richtung Bahnhof fahrenden Daimler und es kam zur Kollision. Der 53-jährige Daimler-Fahrer blieb unverletzt, die Frau verletzte sich leicht. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 24 000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

pid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Bereitschaftspraxis am Klinikum Dachau
Ab kommenden Dienstag gibt es ein neues Angebot der Kassenärztlichen Vereinigung (KVB) in Dachau: Am 29. Mai eröffnet eine neue Bereitschaftspraxis  am Helios …
Neue Bereitschaftspraxis am Klinikum Dachau
Ein Rucksack voller Liebe
„Juden zahlen hier keine Steuern“, „Juden sind geizig“, „Juden bleiben lieber unter sich“ – Eva Haller (69) und Valeriya Golodyayevska (27) kennen viele Vorurteile über …
Ein Rucksack voller Liebe
87 000 Euro für Landkreis-Projekte
Der Landkreis Dachau erhält aus den Mitteln des Kulturfonds 2018 insgesamt 87 000 Euro.
87 000 Euro für Landkreis-Projekte
Gestaffeltes Erfrischungsgeld
Die am 14. Oktober stattfindende Landtags- und Bezirkstagswahl wirft ihre Schatten voraus: In Röhrmoos beschäftigte sich der Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde …
Gestaffeltes Erfrischungsgeld

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.