30-jähriger Sulzemooser gerät auf Gegenspur

Unfall mit 1,5 Promille

Bergkirchen – Ein 30-jähriger Sulzemooser hat laut Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Unfall gebaut – unter Alkoholeinfluss. Er geriet auf die Gegenspur und stieß frontal mit einer 30-jährigen Altomünstererin zusammen. Beide hatten Glück.

Der Autofahrer war auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Günding und Unterbachern, im Gemeindegebiet Bergkirchen, unterwegs. Auf Höhe einer Kuppe geriet der 30-Jährige auf die Gegenfahrspur, wo er mit einer 30-jährigen Fahrerin aus Altomünster frontal zusammenstieß. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, und auch der Sachschaden beläuft sich laut Polizei nur auf wenige hundert Euro.

Die Polizeibeamten konnten jedoch beim Unfallverursacher deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein erster Test ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Der Fahrer musste sich im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen. Auf ihn kommt nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs zu.

dn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Meistgelesene Artikel

Weniger Stolperfallen für Absatzträgerinnen
Es sieht schön aus und passt zum sanierten Ortskern von Altomünster. Doch für Damenschuhe ist das Pflaster am Marktplatz nicht geeignet. Nun wird nachgebessert.
Weniger Stolperfallen für Absatzträgerinnen
Kia gerät auf Gegenfahrbahn
Auf der Straße DAH 5 zwischen Dachau und Günding ist heute Nachmittag gegen 16.30 Uhr ein schwerer Unfall passiert. 
Kia gerät auf Gegenfahrbahn
Freibad leidet unter Frostschäden
Bald schon sollen sich hier wieder Wasserratten tummeln. Doch bis dahin gibt es noch viel zu tun im Dachauer Freibad. 
Freibad leidet unter Frostschäden
Diebesgut: Rätsel um dieses Kreuz
Die Polizei hat einen Dieb geschnappt: Aber mit seinem Diebesgut kann sie bisher noch nicht viel anfangen. 
Diebesgut: Rätsel um dieses Kreuz

Kommentare